VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.2/5 (39 votes cast)
Das Bewerbungsschreiben sowie der Lebenslauf die die beiden wichtigsten Elemente einer Bewerbung. Verwenden Sie unsere Vorlage Bewerbungsschreiben.

Das Bewerbungsschreiben sowie der Lebenslauf sind die beiden wichtigsten Elemente einer Bewerbung. Verwenden Sie unsere Bewerbungsschreiben Vorlage.

Wie bewerbe ich mich richtig? Ein zentrale Punkt nebst Ihrem Lebenslauf, den Arbeitszeugnissen und den Ausbildungsnachweisen ist das Bewerbungsschreiben (auch Motivationsschreiben genannt). Da die Personalverantwortlichen mit mehreren Bewerbungen konfrontiert sind ist ein persönliches, kurzes, prägnantes Bewerbungsschreiben wichtig. Aber Achtung: Wer den Inhalt des Bewerbungsschreibens vernachlässigt hat oft das Einsehen.

Gehen Sie also in Ihrem Bewerbungsschreiben auf die ausgeschriebene Stelle ein und weshalb Sie sich um die Stelle bewerben. Stellen Sie Ihre Vorzüge in den Vordergrund. Wenn das Bewerbungsschreiben schon nicht überzeugt wird Ihr Lebenslauf schon gar nicht angeschaut. Daher ist eine gute Strukturierung von grossem Vorteil. Bewährt hat sich folgender Standard-Brief Aufbau:

  • Absender
  • Empfänger Firma und Adresse
  • Ort und Datum
  • Betreffzeile in Fettschrift
  • Anrede
  • Einleitung und Hauptteil (mit Ihren Stärken)
  • Schlusssatz
  • Gruss
  • Beilagen

Auf Muster-Vorlage.ch bieten wir Ihnen eine Vorlage für ein Bewerbungsschreiben im Word Format kostenlos zum Download und zur weiteren Bearbeitung an. Wir haben darauf Wert gelegt eine möglichst neutrale Formulierung zu finden, die trotzdem persönlich, kurz und prägnant ist. Natürlich müssen Sie den Inhalt auf die ausgeschriebene Stelle noch detailliert anpassen. Den Downloadlink finden Sie am Ende dieses Berichts.

Einige Standardsätze die Sie in der Einleitung verwenden können:

  • Suchen Sie eine Ergänzung für Ihr Team? Mit meinen Fähigkeiten entspreche ich Ihren Anforderungen. 
  • Ihr Inserat begeistert mich, da ich genau diese Stelle suche. Sie entspricht meinen Fähigkeiten und meinem Interesse.
  • Die ausgeschriebene Stelle als ……… fasziniert mich und entspricht genau meinen Vorstellungen.

Einige Standardsätze die Sie im Hauptteil verwenden können:

  • In diesem beruf habe ich bereits einige Jahre Erfahrung sammeln können.
  • Als ……… habe ich schon mehrere Jahre gearbeitet und mir ein breites Fachwissen angeeignet.
  • Nach einer Familienphase bin ich wieder voll motiviert für die Berufswelt, auch weil für die Betreuung der Kinder gut gesorgt ist.
  • Ich bin offen für Neues und verfüge über eine rasche Auffassungsgabe.

Einige Standardsätze die Sie für die Darstellung Ihrer Stärken verwenden können:

  • Zu meinen Stärken gehören Flexibilität, Ausdauer und Belastbarkeit.
  • Ich verfüge über eine exakte und speditive Arbeitsweise. Die Kunden und Kundinnen schätzen meine freundliche Art.
  • Meine Arbeit erledige ich zuverlässig, rasch und ordentlich.
  • Mein gepflegtes Auftreten sowie mein guter Umgang mit Menschen wurden von meinem bisherigen Arbeitgeber besonders geschätzt.

Einige Standardsätze die Sie im Abschluss verwenden können:

  • habe ich Sie überzeugt? Dann freue ich mich auf ein persönliches Gespräch.
  • Dieses Schreiben kann Ihnen nur eine ungenügende Übersicht über meine Fähigkeiten geben. Gerne erzähle ich Ihnen mehr bei einem persönlichen Gespräch.
  • Sind Sie interessiert? Ich bin es sehr und freue mich darauf, Sie persönlich kennen zu lernen.
  • Selbstverständlich bin ich gerne zu einem Probetag bereit. bei einem persönlichen gespräch können wir weitere Details gerne besprechen.

Wir wünschen Ihnen die passende Stelle und viel Glück bei Ihrer Bewerbung auf Ihre künftige Taumstelle!

Bewerbungsschreiben Vorlage

Hier finden Sie unsere Bewerbungsschreiben Vorlage im Word Format (docx)

Bewerbungsschreiben Vorlage, 4.2 out of 5 based on 39 ratings
Getagged mit
 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>