Businessplan Vorlage und Muster

Sparen Sie sich Zeit und Mühe: Mit dieser Businessplan-Vorlage verwandeln Sie Ihre Geschäftsidee im Handumdrehen in einen überzeugenden Plan. Schritt für Schritt bringen Sie so Ihre Vision klar und präzise zu Papier.

Businessplan Vorlage kostenlos downloaden (Word-Format)
Kostenlose Word-Vorlage für die Erstellung Ihres Businessplans

Das Wichtigste zum Thema Businessplan

  • Der Businessplan (oft auch als Geschäftsplan bezeichnet), ist ein schriftliches Dokument, welches aufzeigt, mit welchen Mitteln und Massnahmen eine Geschäftsidee verwirklicht werden soll.
  • Im Businessplan finden sich Aussagen zur konkreten Strategie eines Unternehmens, zur aktuellen Marktsituation, zu geplanten Massnahmen sowie eine Aufstellung des Finanzbedarfs zur Umsetzung der Strategie bzw. der Geschäftsidee
  • Als Unternehmerin oder Unternehmer können Sie mit dem Geschäftsplan auch Investoren und Geldgeber von Ihrer Geschäftsidee überzeugen und allfällige Risiken und Chancen für Investoren offenlegen.
  • Auf Muster-Vorlage.ch können Sie eine bestens erprobte Businessplan Vorlage für MS-Word kostenlos herunterladen.

Was ist ein Businessplan?

Ein Businessplan (Geschäftsplan) ist ein schriftliches Unternehmenskonzept und zeigt auf, mit welchen Mitteln und in welchem Zeitraum eine Geschäftsidee verwirklicht werden soll. Er wird bei der Gründung eines Unternehmens oder zur strategischen Planung bestehender Unternehmen notwendig.

Der Businessplan eignet sich in dem Sinne als Unternehmens-Konzept auch, um eine ‘Auslegeordnung’ zu machen und die Geschäftsleitung oder Investoren fundiert von einer Geschäftsidee zu überzeugen.

Der Geschäftsplan gibt Antworten auf folgende Fragen:

  • Was macht Ihr Unternehmen einzigartig?
  • Auf welche Kernkompetenzen wollen Sie sich konzentrieren?
  • Welche Chancen sollen genutzt werden?

Businessplan Vorlage [Word-Format]

Hier können Sie die kostenlose Vorlage direkt im Word-Format herunterladen.

Kostenlose Businessplan Vorlage Word
Mit dieser kostenlosen Vorlage bringen Sie Ihre Geschäftsidee zu Papier.

Businessplan-Vorlage herunterladen

Beschrieb:

  • Geschäftsplan-Vorlage im Word-Format
  • Ideal für Firmengründungen
  • Direkter und kostenloser Download
  • Als Beispiel bieten wir auch eine ausgefüllte Variante des Businessplans an, sodass Sie sehen, welche Inhalte geliefert werden müssen.

Quellennachweis:
Wir haben die hier angebotenen Vorlage nicht selber entwickelt, sondern verwenden die Vorlage auf dem KMU Portal des Bundes (Quelle). Diese Vorlage finden wir sehr gut und deswegen können wir sie uneingeschränkt weiter empfehlen.

Anleitung Businessplan Vorlage nutzen

  1. Laden Sie die kostenlose Vorlage direkt auf Ihren Computer herunter und öffnen Sie die Vorlage mit Ihrem Textverarbeitungsprogramm (Word)
  2. Beginnen Sie mit einem Management Summary, um einen Überblick über das Geschäftsvorhaben zu geben, gefolgt von einer detaillierten Beschreibung der Unternehmung, inklusive Vision, Mission und Unternehmenszielen.
  3. Stellen Sie Ihre Produkte oder Dienstleistungen vor und führen Sie eine Marktanalyse durch. Untersuchen Sie den Zielmarkt, identifizieren Sie Ihre Zielgruppe und analysieren Sie die Konkurrenz.
  4. Entwickeln Sie eine Marketingstrategie, die Preisgestaltung, Vertriebskanäle und Werbemassnahmen umfasst. Bestimmen Sie zudem den optimalen Standort für Ihr Unternehmen und beschreiben Sie die Logistik.
  5. Beschreiben Sie die Struktur Ihres Unternehmens, einschliesslich des Managementteams und der Beratung, die Sie erhalten. Führen Sie ausserdem eine Risikoanalyse durch, um potenzielle Herausforderungen und Lösungsansätze zu identifizieren.
  6. Erstellen Sie einen detaillierten Finanzplan, der Umsatzprognosen, Kostenkalkulationen und den Kapitalbedarf einschliesst. Präsentieren Sie Möglichkeiten für Investoren und erläutern Sie, wie die finanziellen Ressourcen genutzt werden sollen.
LESEN SIE AUCH:  Zahlungserinnerung Vorlage

Inhalt Businessplan

Ein Businessplan sollte mindestens die folgenden Punkte beinhalten:

Situationsanalyse

In dieser Rubrik umschreiben Sie die Ausgangslage und nehmen eine Situationsanalyse vor. Hier eignet sich auch eine SWOT-Analyse, um ein umfassendes Bild von Innen und von Aussen vorzunehmen. Die SWOT-Analyse eignet sich auch hervorragend, um eine Strategie auszuarbeiten. Insbesondere sollten in diesem Kapitel auch Aussagen zur aktuellen und künftigen Situation gemacht werden.

Zielsetzungen

Hier legen Sie Ihre Ziele fest. Wo steht das Unternehmen kurz-, mittel- und langfristig? Welche Märkte wollen Sie bearbeiten und welche Produkte wollen Sie lancieren?

Massnahmen

Im Bereich Massnahmen sollen Massnahmen wie Marketing und Infrastruktur aufzeigen, wie Sie die gesteckten Zielsetzungen zu erreichen gedenken. Ein Businessplan soll ein Dokument sein, welches sich an der Realität und der Umsetzbarkeit einer Idee orientiert und nicht ein “Luftschloss” abbildet. Versuchen Sie die Massnahmen genau zu umschreiben. Sie müssen sich bewusst sein, dass Sie mit dem Businessplan Investoren von Ihrer Idee zu überzeugen haben. Am besten verwendest Du dazu auch unsere Projektplan-Vorlage, damit Du die einzelnen Schritte planen kannst.

Aufzeigen der Budgetbedürfnisse

Dieses Kapital ist das wohl schwierigste, denn es gilt hier die Budgetbedürfnisse im Detail aufzuführen. Die Zahlen, die Sie hier anführen, sind die Ausgangslage für die Bank und allfällige Investoren.

Tipps für Ihren Businessplan

Tipp 1: Der generelle Eindruck

You never get a second chance to make a first impression! Frei nach diesem Motto muss ihr Businessplan einen positiven Eindruck hinterlassen. Dies schaffen Sie durch aussagekräftige Grafiken, Darstellungen und übersichtliche Beilagen. Wer den Geschäftsplan so strukturiert und die Inhalte so aufbereitet, dass sie auch verstanden werden, hat einen sehr wichtigen Schritt getan. Um generell einen professionellen Eindruck zu hinterlassen sollten Sie auch eine Geschäftsbrief-Vorlage nutzen.

Tipp 2: Empfängergerecht aufbereiten

Sie müssen Ihren Businessplan dem jeweiligen Empfänger anpassen. Dazu gehört, dass ihre Argumente, Anträge und Beilagen jeweils angepasst werden müssen. Idealerweise verfügen Sie über verschiedene Versionen Ihres Businessplans.

Tipp 3: Regelmässig Aktualisierung

Nichts ist schlimmer als ein veralteter Businessplan. Passen Sie das Dokument neuen Prioritäten und aktuellen Gegebenheiten an. Auch Feedback eines Partners oder einer Bank sollte Sie dazu ermutigen, Ihren Plan laufend zu optimieren.

Quellen und Referenzen

4 Gedanken zu „Businessplan Vorlage und Muster“

  1. Hallo

    Ich habe vorgestern eine Version runtergeladen wo in roter schrift stand, was bei welchem Punkt geschrieben werden muss. Und jetzt finde ich das nicht mehr. Ist das vielleicht eine versteckte Formatvorlage?

    MFG

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar