Protokoll Vorlage für Word und Excel

Protokollvorlage Word und Excel

Auf Muster-Vorlage.ch können Sie eine Protokoll Vorlage im Word- und Excel-Format kostenlos herunter laden. Ideale Vorlagen für Teamsitzungen, Sitzungsprotokoll, Gesprächsprotokoll und Projekte.

Kostenlose Protokollvorlage für Word und Excel

In einem Protokoll werden Besprechungsinhalte festgehalten, mit dem Ziel, Verbindlichkeit und Nachvollziehbarkeit sicher zu stellen. Hier können Sie eine Protokollvorlage für Sitzungen direkt und kostenlos als Word- oder Excel-Vorlage downloaden.

Das Wichtigste zum Thema Protokoll

  • In einem Protokoll halten Sie schriftlich die Ergebnisse einer Besprechung fest.
  • Es wird zwischen verschiedenen Protokollarten unterschieden. In aller Regel wird in der Geschäftswelt mit einem Beschlussprotokoll (Ergebnisprotokoll) gearbeitet.
  • In einem Ergebnisprotokoll werden nebst den Beschlüssen meist auch Pendenzen und Zuständigkeiten festgehalten.
  • Auf Muster-Vorlage.ch können Sie kostenlose Protokollvorlagen im Excel- und Word-Format herunterladen.

Im Geschäftsleben wie auch im Vereinsleben werden Beschlüsse meist im Rahmen von Sitzungen (Meetings oder Besprechungen) gefasst. Man tut gut daran, die Beschlüsse und wichtige Inhalte der Sitzung schriftlich festzuhalten. Dazu dient ein Protokoll (oft auch als Sitzungsprotokoll oder Besprechungsprotokoll bezeichnet). Es ist in dem Sinne eine Versicherung, eine Erinnerungsstütze und eine Zusammenfassung der Ergebnisse für alle, an der Sitzung teilnehmenden Parteien. Oft leiten sich weiterfolgende Aufgaben oder Aufträge aus Protokollen ab.

Welche Protokollarten gibt es?

Man unterscheidet im Wesentlichen drei Protokoll-Formen:

Das Verbal-Protokoll:

Im Verbalprotokoll werden Aussagen 1:1 erfasst.  In aller Regel werden bei strafrechtlich relevanten Einvernahmen und vor Gericht solche Protokolle angefertigt. Der Aufwand für solche Protokolle ist sehr gross. In aller Regel werden für „normale“ Sitzungen nicht Verbalprotokolle angefertigt

Das Verlaufsprotokoll:

Im Verlaufsprotokoll werden Aussagen chronologisch zusammengefasst. Der genaue Wortlaut einer Aussage wird aber nicht erfasst.

Das Ergebnisprotokoll (Beschlussprotokoll):

Im Ergebnisprotokoll werden primär die Ergebnisse und Beschlüsse festgehalten. Aussagen werden eher summarisch zusammen gefasst. Man nennt dieses Protokoll oft auch das Sitzungsprotokoll. Wichtig ist bei diesem Protokoll-Typ, dass Beschlüsse festgehalten werden. Für Projektsitzungen und Vereinssitzungen wendet man primär diese Protokollform an.

Ein Protokoll sollte immer im Präsens verfasst sein. Um ein Protokoll wirklich lesbar zu gestalten, sollten Sie es in entsprechende Rubriken unterteilen.

Hier finden Sie einen tollen Beitrag, wie man ein Protokoll verfasst.

Inhalt einer Protokoll Vorlage

Ein Protokoll sollte mindestens folgende Angaben enthalten:

  • Thema und Titel der Sitzung, bzw. des Meetings
  • Ort, Datum und Zeit (Startzeit)
  • Auflistung sämtlicher Teilnehmer und deren Funktion
  • Auflistung sämtlicher entschuldigter Teilnehmer
  • Sitzungsleitung
  • Protokollführer
  • Traktandenliste / Themenliste
  • Zeitpunkt Ende der Sitzung

Was gehört in ein Protokoll?

Ein Protokoll muss die wesentlichen Informationen des Meetings enthalten. Zum Start der Sitzung sollte bereits klar sein, ob ein Verlaufsprotokoll oder ein Entscheidprotokoll verlangt wird. Je nachdem ändert sich der inhaltliche Schwerpunkt.

Bei einem Verlaufsprotokoll sind Aussagen zusammengefasst, aber inhaltlich korrekt niederzuschreiben. Beachten Sie dabei insbesondere auch die Chronologie der Diskussion sowie die Argumente und Gegenargumente zu einer Sache.

Bei der Erstellung eines Entscheidprotokolls sind die behandelten Themen und Entscheide niederzuschreiben. Dabei werden Aussagen bestenfalls in stark gekürzter Form wiedergegeben. Bei Entscheidungen und Beschlüssen sollten Sie demnach auch immer die Zuständigkeit erfassen, falls es durch diese noch Pendenzen abzuarbeiten gibt.

In beiden Protokollarten sollte auch das weitere Vorgehen niedergeschrieben werden. So kann auch für Abwesende nachvollzogen werden, was die konkreten weiteren Schritte sind.

Was geschieht nach der Sitzung?

Eine alte Weisheit lautet: Wer das Protokoll schreibt, bestimmt den Ausgang der Sitzung. Die Weisheit hat was….Vor allem dann, wenn man das Protokoll erst einige Tage später erhält und sich bereits niemand mehr so recht an die genauen Beschlüsse erinnern. Wir empfehlen daher, die Reinschrift des Protokolls schnellstmöglich zu versenden. Rechnen Sie auch immer mit Korrekturanträge. Das beweist zumindest, dass das Protokoll gelesen wurde.

Protokoll Vorlagen im Word- und Excel-Format

Auf Muster-Vorlage.ch bieten wir Ihnen Protokollvorlagen zum kostenlosen Download an. Die Protokollvorlage kann als Word- oder als Excel-Datei herunter geladen werden. Unsere Vorlage bietet folgende Features:

  • Alle erforderlichen Eigenschaften eines Protokolls sind strukturell bereits vorhanden (Ort, Datum, Teilnehmende, Traktanden, etc)
  • Kostenloser Download der Protokollvorlage
  • Protokollvorlage steht als Word- und Excel-Datei zum Download bereit
  • Kein Blattschutz, so dass Sie das Protokoll Ihren Bedürfnissen anpassen können

Protokoll Vorlage für Sitzungen (Word)

Protokoll Vorlage #1: Word-Vorlage

Protokoll Vorlage #1 (Word)

  • Protokollvorlage im Word-Format
  • Ideal für Beschlussprotokolle und Verlaufsprotokolle
  • Separate Spalte für Verantwortlichkeiten und Erledigungsdatum
  • Vielfach erprobte Protokollvorlage (Firmen, Verwaltung und Vereine)
  • Vorlage umfasst alle formalen Inhaltsvorgaben, die ein Protokoll beinhalten sollte (Ort, Datum, Teilnehmerkreis, Protokollführung, Sitzungsleiter, Traktandenliste, etc)
  • Kein Blattschutz; Protokollvorlage kann frei angepasst werden
  • Direkter und kostenloser Download

Download

Protokoll Vorlage Excel

Protokollvorlage #2: Excel-Format

Protokollvorlage #2 (Excel)

  • Protokoll Vorlage im Excel-Format
  • Ideal für Beschlussprotokolle und Verlaufsprotokolle
  • Separate Spalte für Verantwortlichkeiten und Erledigungsdatum
  • Vorlage umfasst alle formalen Inhaltsvorgaben, die ein Protokoll beinhalten sollte (Ort, Datum, Teilnehmerkreis, Protokollführung, Sitzungsleiter, Traktandenliste, etc)
  • Kein Blattschutz; Vorlage kann den eigenen Bedürfnissen angepasst werden
  • kostenloser Download

Download

Anleitung – Protokollvorlage nutzen

  1. Laden Sie die passende Protokollvorlage (Word oder Excel) herunter.
  2. Erfassen Sie das Thema, bzw. den Titel der Sitzung und das Datum wie folgt: „Sitzungsprotokoll zum Projekt Musterprojekt vom 01.03.2018.“
  3. Erfassen Sie die Sitzungsteilnehmer. Wenn sich bereits jemand abgemeldet hat, erfassen Sie den Namen dieser Person in der Rubrik „Entschuldigt.“
  4. Erfassen Sie den Namen des Protokollführers und der Sitzungsleitung
  5. Erfragen Sie die Traktandenliste bei der Sitzungsleitung und erfassen Sie die Traktanden. Die Traktandenliste entnimmt sich auch aus der Sitzungseinladung.
  6. Speichern Sie die Vorlage auf Ihrem Computer!

Besprechungsnotiz-Vorlagen usw.

Im Geschäftsalltag oder auch im Privaten gibt es immer wieder Situationen, in denen man den Inhalt von Gesprächen festhalten sollte (z.B. Besprechungsnotizen oder Besprechungsprotokoll). Auf Muster-Vorlage.ch bieten wir weitere nützliche Vorlagen für die Festhaltung von Gesprächsinhalten.

Folgende Vorlage könnten für Sie von Nutzen sein:

Protokoll Vorlage Download (Word- und Excel-Format)

Auf Muster-Vorlage.ch finden Sie eine tolle Protokoll-Vorlage im MS-Word (doc) und Excel-Format. Die Vorlagen stehen kostenlos zum Download bereit und eignet sich für alle Arten von Protokollen. Eine Registration zum Download ist nicht notwendig.

Uns ist es sehr wichtig, dass unsere kostenlosen Vorlagen für Sie von hohem Nutzen sind. Daher freuen wir uns immer über Kommentare und Anregungen, wie wir Muster-Vorlage.ch verbessern können. Wie gefällt Ihnen diese Protokollvorlage? Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar.

Bitte teilen

7 Kommentare

  1. Roman 27. November 2013
  2. Susanne 13. Februar 2019
    • Michael 13. Februar 2019
  3. Nicolas 14. Februar 2019
    • Michael 15. Februar 2019
  4. Sarah 15. Februar 2019
    • Michael Muther 15. Februar 2019

Kommentar hinterlassen