Zahlungserleichterung Vorlage

Zahlungserleichterung Vorlage

Auf Muster-Vorlage.ch können Sie eine Zahlungserleichterung Vorlage kostenlos im Word-Format herunter laden.

Steuern zahlen ist mitunter oberste Bürgerpflicht. Hin und wieder kann es aber vorkommen, dass die Steuerbelastung dermassen hoch ist, dass auf die Möglichkeit einer Ratenzahlung, Teilzahlung, Fristerstreckung oder Steuererlass zurück gegriffen werden muss. Diese sogenannten Zahlungserleichterungen muss bei der zuständigen Inkassostelle beantragt werden.

Die Erleichterung kann ausschliesslich für in Rechnung gestellte und rechtskräftig veranlagte Steuern beantragt werden. Eine Zahlungserleichterung soll demnach erhebliche Zahlungsprobleme, bzw. Notlagen der steuerpflichtigen Person berücksichtigen.

Wann ist ein Antrag um Zahlungserleichterungen einzureichen?

Ein Antrag um Zahlungserleichterung im Sinne der Ratenzahlung, Teilzahlung, Fristerstreckung oder Stundung kann erst dann eingereicht werden, wenn eine definitive und rechtskräftige Veranlagung vorliegt. Meist wird ein Antrag bei der definitiven Schlussabrechnung eingereicht. Ein Steuererlass wird in aller Regel erst dann gewährt, wenn alle andere Mittel (z.B. Ratenzahlung) und finanziellen Möglichkeiten vollständig ausgeschöpft sind.

Prüfen Sie daher zuerst immer die Möglichkeit der Ratenzahlung oder Stundung (Aussetzen der Mahnfristen) Ihrer offenen Steuerrechnung. Diese Art der Zahlungserleichterung wird naturgemäss eher bewilligt als ein Steuererlass.

Wie muss ein Antrag auf Zahlungserleichterung eingereicht werden?

Ein Antrag, bzw. Gesuch auf Zahlungserleichterung muss in jedem Fall schriftlich und mit Begründung beim zuständigen Steueramt eingereicht werden. Da in den verschiedenen Kantonen teilweise unterschiedliche Handhabungen und Steuerrechtliche Rahmenbedingungen bestehen, lassen Sie sich am besten kurz bei Ihrem zuständigen Steueramt beraten. Das Steueramt wird Ihnen das korrekte und konkrete Vorgehen schildern.

Weiterlesen:  Inhaltsverzeichnis Vorlage (Word)

Steuerämter können aufgrund Ihres Gesuchs darauf bestehen, dass Sie ein Haushaltsbudget oder ein separates Zusatzformular ausfüllen müssen. Dies wird jedoch von Kanton zu Kanton unterschiedlich gehandhabt.

Zahlungserleichterung Vorlage

Auf Muster-Vorlage.ch können Sie eine Vorlage für ein Gesuch um Zahlungserleichterung kostenlos herunter laden. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in jedem Fall mit Ihrem zuständigen Steueramt vorab Kontakt aufnehmen, bevor Sie das Gesuch abschicken. Vielleicht verlangt die Steuerbehörde noch zusätzliche spezifische Unterlagen.

Muster-Vorlage.ch legt Wert auf höchste Qualität unserer kostenlosen Vorlagen. Trotz grösster Sorgfalt bei der Erstellung unserer Vorlagen können sich Fehler einschleichen. Wir danken Ihnen für eine kurze Mitteilung, falls Sie einen Fehler gefunden haben. Zudem nehmen wir immer auch gerne ein kleines Dankeschön in Form eines Kommentars entgegen. Wie Sie eine Vorlage vermissen, können Sie uns eine Nachricht hinterlassen. Wir werden bestrebt sein, eine entsprechende Vorlage zu veröffentlichen.

Download Zahlungserleichterung Vorlage

Hier können Sie die Vorlage für das Gesuch um Zahlungserleichterung downloaden (Word-Format)

Zahlungserleichterung Vorlage
5 (100%) 1 vote

Das könnte Sie auch interessieren:

Checkliste Umzug Schweiz (Excel & PDF) Wollen Sie zügeln? Dann sind Sie bestimmt auf der Suche nach einer passenden Checkliste für den Umzug. Auf Muster-Vorlage.ch finden Sie eine ausführli...
Arbeitsvertrag Putzfrau Vorlage (Stundenlohn) Wenn Sie als Privatperson eine Putzfrau (Reinigungskraft) im Stundenlohn anstellen wollen, müssen Sie einige Fallstricke beachten. Durch die Anstellun...
Dispensationsgesuch Vorlage Muster Wenn Sie schulpflichtige Kinder wegen verfrühtem Ferienantritt, Hochzeit oder Beerdigung aus dem Unterricht nehmen möchten, müssen Sie als Eltern oder...
Traktandenliste Vorlage Muster (Word-Format) Mittels Traktandenliste kann der Sitzungsleiter im Vorfeld eines Meetings oder einer Vereinssitzung die zu behandelnden Themen bekannt geben. Hier fin...
Tags:

Kommentar hinterlassen