Eisprungkalender – Eisprung berechnen (Excel)

Sie möchten schwanger werden? Mit einem Eisprungkalender können Sie den Eisprung berechnen und so herausfinden, wann Ihre fruchtbaren Tage sind.

Auf Muster-Vorlage.ch können Sie einen kostenlosen Eisprungkalender im Excel-Format downloaden. Die fruchtbaren Tage werden, basierend auf Ihren Angaben, automatisch im Kalender markiert.

Eisprungkalender zum Download

Eisprungkalender zum Ausdrucken. Mit diesem Excel-Kalender berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage.


Gratis Excel-Eisprungkalender zum Ausdrucken

Das Wichtigste in Kürze

  • Auf dem Weg durch den Eileiter wartet die weibliche Eizelle darauf, befruchtet zu werden.
  • Der weibliche Zyklus beträgt im Durchschnitt 28 Tage. Wenn Sie schwanger werden möchten, sollten Sie den exakten Tag Ihres Eisprungs kennen.
  • Um schwanger zu werden, sollte Rücksicht auf den Zyklus genommen werden.
  • Als Verhütungsmittel ist der Eisprung-Kalender nicht geeignet!
  • Auf Muster-Vorlage.ch können Sie einen kostenlosen Eisprungkalender zum Ausdrucken herunterladen. Geben Sie den Tag Ihrer letzten Periode sowie Ihre Zykluslänge an und schon werden Ihre fruchtbaren Tage im Kalender markiert.

Eisprungkalender mit Geburtstermin

Wenn Sie schwanger werden wollen, sollten Sie bedenken, dass Sie nur ca. 5 Tage im Monat fruchtbar sind. Wenn Ihr Kinderwunsch hoch ist, können Sie sich mit diesem Eisprungkalender einen Überblick über Ihre fruchtbaren Tage verschaffen.

Gut zu wissen:
Eine Eizelle ist nach dem Eisprung nur 12 – 24 Stunden befruchtbar.

Da Spermien bis 3 Tage im Körper der Frau überleben können, geht man davon aus, dass die fruchtbare Zeit einer Frau ca. 72 Stunden vor dem Eisprung beginnt und ca. 24 Stunden nach dem eigentlichen Eisprung wieder vergeht. Wie Sie sehen, ist der Zeitpunkt der Befruchtung entscheidend.

Mit unserem Eisprungrechner erhalten Sie einen Kalender für das ganze Jahr. Die Anwendung des Kalenders ist sehr einfach.

Eisprungkalender zum Ausdrucken

Eisprungkalender

Der Eisprungkalender auf Excel Basis, zeigt Ihnen, abgestimmt auf Ihren individuellen Zyklus, wann Ihre fruchtbaren Tage sind.
Download

Eisprungkalender Excel

  • Kalenderjahr kann angepasst werden
  • Jahresübersicht aller fruchtbaren Tage
  • Lutealphase wird berücksichtigt
  • Individuelle Zykluslänge kann angepasst werden
  • Excel Format – Der Kalender kann sehr einfach ausgedruckt werden

Achtung:
Als Verhütungsmethode ist ein Eisprungrechner oder Eisprungkalender gänzlich untauglich. Es gibt zu viele Faktoren, die Einfluss auf Ihre Fruchtbarkeit haben. Insbesondere wenn Sie jung sind, ist Ihr Körper in einer erhöhten «Fruchtbarkeitsbereitschaft». Sollten Sie keine Kinder wollen, MÜSSEN Sie AKTIV verhüten!

LESEN SIE AUCH:  Stundenplan Vorlage (Word & Excel)

Anleitung – Eisprungkalender anwenden

  1. Laden Sie den Excel-Eisprungkalender auf Ihren Computer herunter
  2. Öffnen Sie den Kalender mit Excel
  3. Tragen Sie das aktuelle Jahr ein
  4. Tragen Sie das Datum des 1. Tages Ihrer letzten Monatsblutung ein
  5. Passen Sie gegebenenfalls die Lutealphase an. Bei den meisten Frauen beträgt diese 14 Tage
  6. Sobald Sie die Daten eingegeben haben, werden Ihre fruchtbaren Tage im Kalender markiert
  7. Drucken Sie den Kalender aus

Quellen und Referenzen

Weitere Vorlagen

Auf Muster-Vorlage.ch finden Sie weit über 350 verschiedene kostenlose Vorlagen in den gängigen Office-Formaten wie Word, Excel und Powerpoint. Unser Ziel ist es, Ihnen mit den kostenlosen Vorlagen das Leben zu vereinfachen.

Trotz grösster Sorgfalt bei der Erstellung der Vorlagen, können sich Fehler einschleichen. Sollten Sie einen Fehler feststellen, danken wir für einen kurzen Hinweis. Natürlich freuen wir und auch immer über ein positives Feedback in Form eines Kommentars oder mit einer positiven Bewertung auf TrustPilot.

Hinterlassen Sie einen Kommentar