Mietvertrag kündigen Vorlage

Möchten Sie Ihre Wohnung kündigen und suchen eine Word-Vorlage für die Kündigung des Mietvertrags? Dann sind Sie hier genau richtig.

In diesem Beitrag finden Sie eine kostenlose Vorlage für die Kündigung des Mietvertrags für die fristgerechte und ausserterminliche Kündigung.

Kündigung Wohnung Vorlage Header
Kündigung Wohnung: Kündigungsschreiben-Vorlage für das Mietverhältnis für die Wohnung oder das Haus (Kündigung Mietwohnung Vorlage)

Gratis Word-Vorlage für die Kündigung der Wohnung (Schweiz)

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein unbefristeter Mietvertrag kann jederzeit unter Einhaltung der ortsüblichen Kündigungsfristen und Kündigungstermine gekündigt werden.
  • Die Kündigung des Mietvertrags muss vor Ablauf der Kündigungsfrist beim Vermieter eintreffen.
  • Die Kündigungsfrist entnehmen Sie Ihrem Mietvertrag.
  • Bei einer ausserterminlichen Kündigung müssen Sie sich selbst um einen Nachmieter kümmern – sprechen Sie sich unbedingt vorher mit der Vermieterin ab.
  • Auf Muster-Vorlage.ch können Sie kostenlose Musterbriefe für die fristgerechte und für die ausserterminliche Kündigung der Wohnung direkt und kostenlos als Word-Datei herunterladen.

Was ist ein Mietvertrag?

Ein Mietvertrag ist ein rechtlich bindender Vertrag zwischen einem Vermieter und einem Mieter. Der Mietvertrag legt die Bedingungen fest, unter denen der Mieter das gemietete Objekt nutzen darf, einschliesslich der Mietdauer, der Höhe der Miete, der Zahlungsbedingungen sowie der Rechte und Pflichten beider Parteien.

Wie kann ein Mietvertrag gekündigt werden?

Die Kündigung eines Mietvertrags hängt von den Bedingungen ab, die im Vertrag festgelegt sind, sowie von den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Kantons.

Der Mietvertrag für Ihre Wohnung oder ein von Ihnen gemietetes Objekt muss schriftlich und fristgerecht gekündigt werden. Diese Form der Kündigung ist auch dann erforderlich, wenn kein schriftlicher Mietvertrag – also ein mündlicher Vertrag – vorliegt. Die im Mietvertrag festgelegte Kündigungsfrist ist verbindlich.

Die Kündigung des Mietvertrages muss vor Ablauf der Kündigungsfrist beim Vermieter eintreffen. Es empfiehlt sich, die Kündigung per Einschreiben zu versenden.

Beispiel: Wenn Sie zum 31. August ausziehen möchten, muss Ihre Kündigung bei einer Kündigungsfrist von 3 Monaten spätestens am 31. Mai beim Vermieter eintreffen, um die Kündigungsfrist einzuhalten.

➤ Massgebend ist also nicht das Datum des Poststempels, sondern der Tag der Zustellung.

Bei einer Kündigung müssen alle im Mietvertrag aufgeführten Mieter das Kündigungsschreiben unterschreiben. Bei Ehepaaren müssen beide Ehepartner unterzeichnen. Dies gilt auch dann, wenn ursprünglich nur ein Ehepartner im Mietvertrag als Mieter aufgeführt ist.

Mietvertrag Kündigungsvorlagen

Hier finden Sie kostenlose Word-Vorlagen für die Kündigung eines Mietvertrages. Es stehen eine Vorlage für die fristgerechte (ordentliche) Kündigung und eine Vorlage für die fristlose Kündigung zum Download zur Verfügung.

Kündigungsschreiben Wohnung Vorlage
Musterbrief Word-Vorlage für die fristgerechte Kündigung der Wohnung
Vorlage herunterladen

Vorlage reguläre (fristgerechte) Kündigung der Wohnung

  • Vorlage für die fristgerechte Kündigung des Mietvertrages
  • Word-Vorlage – Musterbrief in zeitlosem, geschäftlichem Design
  • Vorlage kann frei angepasst werden und enthält die wichtigsten Merkmale eines regulären Mietvertag-Kündigungsschreibens
  • Direkter und kostenloser Download

Ausserterminliche Kündigung der Wohnung Vorlage
Musterbrief für die ausserterminliche Kündigung der Wohnung
Vorlage herunterladen

Vorlage ausserterminliche Kündigung der Wohnung

  • Vorlage für die ausserterminliche Kündigung des Mietvertrages
  • Word-Vorlage – Musterbrief in zeitlosem, geschäftlichem Design
  • Vorlage kann frei angepasst werden und enthält die wichtigsten Merkmale eines ausserterminlichen Mietvertag-Kündigungsschreibens
  • Direkter und kostenloser Download

Kündigungstermine und Fristen im Mietvertrag

Kündigungstermine und Kündigungsfrist sind im Mietvertrag aufgeführt. Wenn im Mietvertrag nichts anderes geregelt ist, können Sie von folgenden Kündigungsterminen ausgehen:

  • 31. März
  • 30. Juni
  • 30. September

Ortsübliche Kündigungstermine

Wenn es um die Kündigungsfrist der Mietwohnung oder des Mietobjektes geht, spricht man oft von den “Ortsüblichen Kündigungsterminen”. Je nach Kanton können diese Termine stark variieren. Hier sehen Sie eine Liste der ortsüblichen Kündigungstermine, für deren Richtigkeit wir aber keine Gewähr übernehmen:

  • Aargau:
    • 31. März , 30. Juni, 30. September
  • Appenzell Innerrhoden:
    • Jeweils per Monatsende, ausser 31. Dezember
  • Appenzell Ausserrhoden:
    • Jeweils per Monatsende, ausser 31. Dezember
  • Basel-Landschaft:
    • Jeweils per Monatsende, ausser 31. Dezember
  • Basel-Stadt:
    • Jeweils per Monatsende, ausser 31. Dezember
  • Bern:
    • 30. April , 31. Oktober
  • Freiburg:
    • 31. März, 30. Juni, 30. September, 31. Dezember
  • Genf:
    • Keine ortsüblichen Kündigungstermine
  • Glarus:
    • Jeweils per Monatsende
  • Graubünden:
    • 31. März, (teilweise 30. Juni), 30. September
  • Jura, unterschiedlich nach Gemeinden:
    • 31. März, 30. Juni, 30. September, 31. Dezember
  • Luzern:
    • Keine ortsüblichen Kündigungstermine
  • Neuenburg:
    • 31. März, 30. Juni , 30. September
  • Nidwalden:
    • 31. März, 30. Juni, 30. September
  • Obwalden:
    • 31. März, 30. Juni, 30. September
  • Schaffhausen:
    • Jeweils per Monatsende, ausser 31. Dezember
  • Schwyz:
    • Jeweils per Monatsende, ausser 31. Dezember
  • Solothurn:
    • 31. März, 30. September
  • Bezirk Olten-Gösgen:
    • 31. März, 30. Juni, 30. September
  • St. Gallen:
    • Jeweils per Monatsende, ausser 31. Dezember
  • Tessin:
    • 29. März, 29. September
  • Thurgau:
    • Jeweils per Monatsende, ausser 31. Dezember (Gemeinden weichen teilweise ab)
  • Uri:
    • Jeweils per Monatsende, ausser 31. Dezember
  • Wallis:
    • Keine ortsüblichen Kündigungstermine
  • Zug:
    • 31. März, 30. Juni, 30. September
  • Zürich Stadt:
    • 31. März, 30. September
  • Zürich-Land:
    • 31. März, 30. Juni, 30. September

Der Inhalt dieser Aufzählung ist ohne Gewähr. Versichern Sie sich in Ihrem Mietvertrag oder direkt bei Ihrem Vermieter über die korrekten Kündigungstermine.

Linktipp: Der Vergleichsdienst Comparis hat ebenfalls eine sehr gute Übersicht der Kündigungstermine zusammengestellt.

Kündigungsfrist für Wohnungen

Die Kündigungsfrist für Wohnungen beträgt in der Regel mindestens 3 Monate. Die genauen Bestimmungen entnehmen Sie Ihrem Mietvertrag. Bei Unklarheiten erkundigen Sie sich am besten direkt bei Ihrem Vermieter.

Idealerweise setzen Sie sich bei Kündigungsabsichten mit Ihrem Vermieter in Verbindung und klären die genauen Modalitäten der Kündigung ab. Die meisten Hausverwaltungen sind sehr professionell und können Ihnen telefonisch die nötigen Auskünfte geben.

LESEN SIE AUCH:  Dankesschreiben Vorlage

Ausserterminliche Kündigung eines Mietvertrags

Wenn Sie gezwungen sind, den Mietvertrag ausserhalb des vereinbarten Kündigungstermins zu kündigen (man nennt dies ausserterminliche Kündigung), müssen Sie sich um einen Nachmieter kümmern.

Der Nachmieter muss sich bereit erklären, den bestehenden Mietvertrag 1:1 zu übernehmen. Wer keinen Nachmieter stellen kann, muss den Mietzins bis zum offiziellen Kündigungstermin selbst bezahlen.

Diese Vorlagen könnten Sie auch noch interessieren

Folgende Kündigungsschreiben & Kündigungsvorlagen könnten Sie auch noch interessieren:

Quellen und Referenzen

  • Webseite CH.ch: Kündigung des Mietvertrags durch den Mieter
  • Webseite homegate.ch: Ortsübliche Kündigungstermine
  • Webseite Mieterverband.ch: Kündigung durch Mieterschaft

Kostenlose Vorlagen

Auf Muster-Vorlage.ch bieten wir Ihnen kostenlose Vorlagen für alle Lebenslagen. Unser Ziel ist es, Ihnen das Leben zu erleichtern und den administrativen Aufwand zu reduzieren.

Uns ist es sehr wichtig, dass unsere Vorlagen für Sie einen hohen Nutzen haben. Trotz grösster Sorgfalt bei der Entwicklung unserer Vorlagen, können sich Fehler einschleichen. Sollten Sie einen Fehler finden, danken wir für einen Kommentar. Auch über ein Dankeschön freuen wir uns immer wieder sehr.

10 Gedanken zu „Mietvertrag kündigen Vorlage“

  1. Guten Tag.
    Vielen Dank für die tolle Vorlage. Es ist sehr nett, dass diese hier kostenlos und ohne Registration herunter geladen werden kann. Super Sache und weiter so!

    Antworten
  2. Super Seite mit tollen und nützlichen Vorlagen! Und dazu noch gratis und mit wichtigen Informationen!

    Korrektur: Bei der Vorlage zur fristgerechten Kündigung ist mir ein kleiner Schreibfehler aufgefallen. Im letzten Absatz hat sich beim Wort “Kündigungsschreiben” am Schluss ein “d” eingeschmuggelt. Entweder heisst es “Kündigungsschreiben” oder “Kündigungsschreibens” mit “s” am Schluss. Ist beides richtig 😉

    Antworten
    • Hallo Samira
      Danke für das tolle Feedback und die Korrektur der Vorlage. Wir haben die Anpassung vorgenommen – herzlichen Dank für den Input!

      Beste Grüsse

      Antworten
  3. Guten Tag

    Vielen Dank für den Content! Habe mit eurer Vorlage gerade bei meinem Arbeitgeber gekündigt!
    Tolle Sache!

    Freundliche Grüsse

    Manuel

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar